NABU-Euskirchen.de  

NABU Kreisverband gründet „Forum Ornithologie“

Alle an ornithologischen Themen interessierten Menschen sind herzlich eingeladen

 

 

 

 

 

Einige Ornithologen im NABU Kreisverband Euskirchen haben zusammen die Idee entwickelt, im Kreis Euskirchen ein Forum Ornithologie zu gründen, in dem alle, an ornithologischen Themen interessierten Menschen, zusammenkommen können, um Kenntnisse, Gedanken und Ideen auszutauschen, gemeinsam für den Schutz der Vögel und der Natur zu einzutreten und ihre Erkenntnisse und Erfahrungen zu teilen, weiterzugeben und zu vermehren....

NABU Kreisverband gründet „Forum Ornithologie“ [+]

Dramatisches Insektensterben

Blauflügelige Ödlandschrecke - Foto: Helge May

 

 

 

 

 

 

Der NABU NRW warnt vor dramatischen Entwicklungen bei den heimischen Insekten....

Dramatisches Insektensterben [+]

Jungvögel nicht mitnehmen!

Aus dem Nest gefallene Vogeljunge sind meist nur scheinbar hilflos

Foto: Junge Kohlmeise

Der Naturschutzbund NABU appelliert an die Bevölkerung, einsam und hilflos wirkende Jungvögel nicht aufzunehmen, sondern sie an Ort und Stelle zu belassen...

Jungvögel nicht mitnehmen! [+]

Erkennen, Bekämpfen, Verhindern

Vogelschützer stellen Leitfaden mit Tipps für Bürger, Ermittlungsbeamte und Behörden vor

 

 

 

 

 

 

Greifvogelverfolgung ist eine Straftat und muss konsequent verfolgt werden....

Erkennen, Bekämpfen, Verhindern [+]

ANKÜNDIGUNG!

ORCHIDEEN-REICHER KALK-HALBTROCKENRASEN



Sonntag, 7. Juni 2015  >>Mehr

ANKÜNDIGUNG!

DIE VOGELWELT DER STREUOBSTWIESE



Freitag, 12. Juni 2015  >>Mehr

VÖGEL IM GARTEN



Von Amsel bis ZilpZalp

zu den Vogelporträts

NATUR BEOBACHTEN IM KREIS EUSKIRCHEN



Melden Sie Ihre Naturbeobachtungen dem NABU.  »Mehr

WERDEN SIE FLEDERMAUS-                                                                                                                                                                   BOTSCHAFTER



>>Mehr

AKTION: FLEDERMAUSFREUNDLICHES HAUS



Machen Sie mit! >>Mehr