NABU-Euskirchen.de Natur erleben Aktuelles

Erkennen, Bekämpfen, Verhindern

Vogelschützer stellen Leitfaden mit Tipps für Bürger, Ermittlungsbeamte und Behörden vor

 

 

 

 

 

 

Greifvogelverfolgung ist eine Straftat und muss konsequent verfolgt werden....

Erkennen, Bekämpfen, Verhindern [+]

Nabu zieht für Störche gegen Windkrafträder vor Gericht

Foto: Schwarzstörche Horst Pfeiffer/Archiv Quelle:dpa)

Naturschützer wollen für seltene Schwarzstörche doch noch den Bau von Windkrafträdern in der Uckermark juristisch verhindern.

Siehe auch Link:https://brandenburg.nabu.de/news/2018/23897.html

Nabu zieht für Störche gegen Windkrafträder vor Gericht [+]

HALLO GROKO,STOPPT DAS INSEKTENSTERBEN!

Insekten und Vögel retten, Landwirtschaft eine Zukunft geben

CDU, CSU und SPD verhandeln gerade über eine mögliche gemeinsame Regierung. Die beste Gelegenheit, um in der Landwirtschaft wichtige Weichen für die Zukunft zu stellen. Wir fordern daher „Hallo GroKo: Neue Agrarpolitik jetzt!“

HALLO GROKO,STOPPT DAS INSEKTENSTERBEN! [+]

Rotmilan König der Eifel

Claudia Rapp-Lange drehte im Sommer 2017 einen  Film über den Rotmilan vom Wildenburger Ländchen aus. Der Film zeigt fantastische Impressionen über den Rotmilan. Er ist als Dankeschön allen Naturschützer gewidmet.

Die Urheberechte des Films obliegen Frau Claudia Rapp-Lange und wurde für die Veröffentlichung der NABU Euskirchen Internetseite freigegeben.

Zum Film Rotmilan König der Eifel

Rotmilan König der Eifel [+]

Zugvögel machen Winter-Urlaub im sonnigen Süden

In der kalten Winterszeit finden die Vögel keine Nahrung mehr

Foto: Junge Mehlschwalben auf einer Elektroleitungen, sammeln sich für die große Reise in den Süden

Zugvögel machen Winter-Urlaub im sonnigen Süden [+]

Baustopp bei Windkraftplanung im Dahlemer Wald

Buchenwald östlich des Planungsgebietes Dahlem IV - Foto: NABU Euskirchen

Das Verwaltungsgericht Aachen hat beschlossen, wegen erheblicher Mängel bei der Artenschutzprüfung darf zunächst nicht weitergebaut werden...

Baustopp bei Windkraftplanung im Dahlemer Wald [+]

NABU informiert:  Ende der Gehölzschnitt Saison

Nach  dem Bundenaturschutzgesetz ist es ab  1. März bis zum 30. September untersagt, Feldgehölze, Hecken und Straßen- und Weggehölze zu schneiden.

Wie alle Naturfreunde längst mitbekommen haben, hat die Brutsaison der Vögel  begonnen...

NABU informiert:  Ende der Gehölzschnitt Saison [+]

Kranichzug im Bereich der Windkraftanlagen des Windparks "Dahlem I bis III".

Es gibt in den letzten Tagen unabhängig von der Wetterlage massive Probleme beim Kranichzug im Bereich der Windkraftanlagen des Windparks "Dahlem I bis III"...

Kranichzug im Bereich der Windkraftanlagen des Windparks "Dahlem I bis III". [+]

Erfolgreiche Gründung der AG Windenergie im NABU Euskirchen

Es haben sich 23 Mitglieder des NABU Euskirchen und von Bürgerinitiativen aus Zülpich, Kall, Hellenthal, Blankenheim und dem Kreis Düren getroffen...

Erfolgreiche Gründung der AG Windenergie im NABU Euskirchen [+]

Keine Wölfe im Nationalpark Eifel ausgewildert

Wolfschild - Foto: Nationalparkforstamt Eifel / Volker Möller

Unbekannte haben vier Schilder mit Falschaussagen zur Existenz von Wölfen im Nationalpark Eifel aufgehängt. Dies kommt deutschlandweit in Wolfsgebieten immer wieder vor. Eine Richtigstellung vom NABU NRW zum aktuellen Fall in der Eifel....

Keine Wölfe im Nationalpark Eifel ausgewildert [+]
1
|< 1  >|

Schließen