NABU-Euskirchen.de Aktionen & Projekte Kopfweidenpflege-Termine

Kopfweidenschneiden an der Erft | Sommerpause         Ende einer erfolgreichen Weidenschnittsaison

Wer beim Kopfweidenschneiden  dabei sein möchte, melde sich bei Anita Waffenschmidt Tel. 02251 58017 (auch AB) oder per Email:Sawasdii@aol.com                                                              Foto: Die NABU Aktiven und Helfer beim Arbeitseinsatz, 04. Februar 2017

 

Liebe Weidenschnitter und alle fleißigen HelferINNEN,

Am 25. Februar 2017 haben wir noch einigen weiteren Korbweiden bei unserem letzten Einsatztermin an der Erft einen sommerlichen Kurzhaarschnitt verpasst.  
Dabei wurden wir schon interessiert von den ersten Rotkehlchen und Meisen beobachtet.
Sie und auch weitere Piepmätze sind ja bereits auf der Suche nach ihrem künftigen Zuhause und dabei  wollen wir sie nicht mehr stören.

Wer sich nochmals schlau machen möchte, warum wir uns so angestrengt haben, kann den Sinn unserer Aktionen nachlesen im Artikel auf unserer HP in der Rubrik > FAUNA und FLORA > Bedeutung der Kopfweiden.

Ein großes Lob an alle aktiven Naturfreunde, die mitgeholfen haben, 115 Kopfweiden zu erhalten, die nicht nur für die Natur so wertvoll sind, sondern auch das so typische Landschaftsbild unserer Gegend prägen.
 

Herzlichen Dank fürs Mitmachen.

Nun freue ich mich auf ein Wiedersehen in der nächsten Saison, die am 1. Oktober 2017 startet.
Wer uns noch bei unserer gesunden und sinnvollen Tätigkeit unterstützen möchte, sendet mir bitte die e- mail-Adresse  und/oder die Telefonnummer, gerne Festnetz.

Einen sonnigen Sommer mit viel Freude an und in der Natur wünscht euch/Ihnen
Anita (Waffenschmidt)
02251 58017

Es gibt noch ein neues Filmchen das am 04. Februar von Günter Lessenich gedreht wurde.

  

ANSPRECHPARTNERIN

PRAKTISCHER NATURSCHUTZ (KOPFWEIDENPFLEGE)



Anita Waffenschmidt 

Sawasdii@aol.com

Tel.: 02251 58 017