Projekt - Wildblumeninsel

Neuer Lebensraum entsteht für Vögel, Insekten, Igel & Co

07.10.2020

Zülpich-Ülpenich - Von Rene Bohsem, einem gebürtigen Ülpenicher haben wir das ca. 3000 qm Grundstück in Ülpenich/Zülpich, welches nicht mehr bebaut werden kann, dauerhaft zur Verfügung gestellt bekommen um es ökologisch aufzuwerten für den Naturschutz. Jahrzehnte lang ist auf dem Grundstück nichts gemacht worden, und nicht nur der Schlingknöterich konnte ungebremst wachsen. Verwilderte Grundstücke bedeuten nicht das wir dort auch eine hohe Artenvielfalt haben! Deshalb habe ich mich zu einer kompletten Neuanlage entschlossen. Es wird ein so genanntes Trittbrettbiotop enstehen mit artenreicher Wiese und Heckensaum aus gemischten heimischen Heckenpflanzen. Zahlreiche Insektenarten und Vögel werden hier ihren neuen und geeigneten Lebensraum finden. ...mehr