Ginsterblütenfest mit dem „Europäischen Tag der Parke“

Ginsterblütenfest mit dem „Europäischen Tag der Parke“  Foto: Stadt Schleiden/Dominik Ketz
Ginsterblütenfest mit dem „Europäischen Tag der Parke“ Foto: Stadt Schleiden/Dominik Ketz

In Schleiden-Dreiborn wird am 8. und 9. Juni das Ginsterblütenfest mit dem „Europäischen Tag der Parke“ gefeiert. Am Samstagabend gibt es eine „Bat Night“ mit geführten Fledermausexkursionen auf der Dreiborner Hochfläche im Nationalpark Eifel. Den Besuchern wird ein umfassendes Programm geboten, u.a. finden am Pfingstsonntag Exkursionen mit den Nationalpark-Rangern und den Nationalpark-Waldführern über die Dreiborner Hochfläche statt. Anregungen rund um den Naturschutz bietet der Nabu Euskirchen an seinen Infostand. Der Nabu Euskirchen steht ihnen zu Fragen rund um den Naturschutz zur Verfügung. Bereits am Samstagabend stehen die Teleskope der Astronomie-Werkstatt  zur Beobachtung des Sternenhimmels über dem Nationalpark Eifel bereit. Ein weiteres Highlight sind die geführten Fledermaustouren in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Fledermausschutz Aachen, Düren, Euskirchen (NABU/BUND/LNU) in Kooperation mit dem NABU Euskirchen e.V.

 

Das komplette Programm finden Sie im Internet:  https://www.schleiden.de/tourismus/sehen-erleben/veranstaltungen/ginsterbluetenfest-europaeischer-tag-der-parke-dreiborn/

 Gesamtveranstaltung Ginsterblütenfest: https://www.facebook.com/events/1289217504562714/

Einzelveranstaltung Fledermausexkursionen: https://www.facebook.com/events/1815758098569992/