Weihnachtsfest im Kirchberghaus

Foto: Peter Berthold / NABU Euskirchen

Am Samstag, den 17.12.2022 haben wir vom NABU Kreis Euskirchen zu unserer Weihnachtsfeier im Kirchberghaus eingeladen.

 

Ca 30 Freunde und Freundinnen des NABU sind der Einladung gefolgt. Damit waren die meisten der aktiven NABU-Gruppen vertreten: Neben Ornithologen, waren auch Weidenschnitter, Fledermausschützer, Amphibienretter, Botaniker, Herpetologen, Unterstützer der lokalen Pflegeeinsätze und noch einige mehr Vorort.

 

Günter Lessenich, Internet-Redakteur des NABU Euskirchen hat als Rückblick ein paar Filme aus dem vergangenen Jahr gezeigt. Die Mitglieder des Vorstandes haben die Feier stimmungsvoll mit Weihnachtsdekoration vorbereitet und den Gästen mit vor allem veganen Speisen und heißem Glühwein (auch alkoholfrei) den Nachmittag versüßt. In vielen Gesprächen wurden Informationen ausgetauscht, Fragen beantwortet und Pläne für 2023 geschmiedet.

 

Der Vorstand des NABU Kreis Euskirchen bedankt sich bei allen Besuchern und Teilnehmern der Weihnachtsfeier für ihren Beitrag zum Gelingen dieses schönen Festes.

 

Wir wünschen allen Menschen und Tieren und der Natur insbesondere, ein besinnliches und ruhiges Weihnachtsfest. Bitte denken Sie einmal darüber nach, ob es wirklich ein Tier sein muss, welches zu Weihnachten auf Ihrem Teller landet. Inzwischen gibt es so viele wunderbare vegane Rezepte, dass gar kein Tier mehr sein Leben zu Weihnachten lassen muss.

 

Text: Peter Berthold /NABU Euskirchen